Verkaufstraining ✆ für den Telefonvertrieb? - vertriebswiki.com

Dein Vertriebs-Know-How für den absoluten Erfolg im Verkauf

Sofort mehr qualifizierte Kunden und Partner gewinnen

Packshot Telefonsieger Kurs Banner clean

Was haben wir denn da? Telefonsieger!

Jetzt das Wissen teilen!

Verkaufstraining ✆ für den Telefonvertrieb?

Mit einem Verkaufstraining kannst du auf schnelle Weise Neukunden gewinnen und binden. Vor allem die Call-Center-Agents können vom professionellen Verkaufstraining profitieren. Eine starke und überzeugende Argumentation ist wichtig, um Menschen für dich und deine Produkte zu gewinnen.

In diesem Artikel findet du wichtige Tipps für einen erfolgreichen und selbstbewussten Verkauf. Wenn diese Tipps regelmäßig geübt und umgesetzt werden, dann wirst du in kurzer Zeit, neue Kunden dazu gewinnen. Probiere es also gleich aus und befolge die Tipps in diesem Artikel!

Was zeichnet ein erfolgreiches und gutes Verkaufstraining aus?

Wenn du in einem Call-Center arbeitest, dann musst du andere Menschen von dir überzeugen. Die Kunden merken es in der Regel sehr schnell, wenn du unsicher bist. Damit du erfolgreich verkaufen kannst, musst du selbstbewusst und überzeugend sein.

Zudem solltest du dir gute Argumente für dein Produkt oder deine Dienstleistung überlegen. Du kannst bereits vor einem Telefongespräch aufschreiben, warum ausgerechnet dieser Kunde unbedingt bei dir etwas kaufen soll.

Nimm dir Zeit für deine Überlegungen und halte deine Gedanken schriftlich fest. Mit guten Argumenten kannst du die Menschen gut von dir und deinen Leistungen überzeugen. Ein gutes Verkaufstraining hilft dir dabei, bessere und selbstbewusste Gespräche mit den Kunden zu führen.

Mit dem richtigen Training wirst du den professionellen Einstieg in ein Gespräch einleiten können. Zudem kannst du mit den Tipps das Interesse der Kunden wecken und erfolgreich halten.

Wenn du am Ball bleibst und die Tipps regelmäßig befolgst, dann wirst du eine ausgezeichnete Verkaufsquote erzielen. Viele Call-Center-Agents machen den Fehler und bereiten sich nicht gut auf ein Kundengespräch vor.

Du wirst mit Vertriebswiki das Kundengespräch sicher und selbstbewusst leiten und die richtigen Fragen stellen. Zeige dem Kunden dein Interesse mit zielgerichteter Kommunikation. Dann wirst du schnell Erfolge verzeichnen.

Verkaufstraining mit zielgerichteter Kommunikation. Ein Geheimnis des Verkaufes. Zielscheibe. Radiant Orange, Rot.

Warum ist der Einstieg in das Kundengespräch so wichtig?

Wenn du ein erfolgreicher Verkäufer – oder sogar Call-Center-Agent – sein willst, dann musst du deinen Einstieg in ein Kundengespräch gründlich überdenken. Wie leitest du ein Gespräch ein? Welche Worte und Sätze benutzt du? Stelle dir vor, dass du von einem Verkäufer angerufen wirst. Welche Wörter und Sätze würdest du dir von ihm wünschen?

Ein richtiger und professioneller Einstieg in ein Kundengespräch ist sehr wichtig. Mit den richtigen Worten kannst du jeden Kunden sofort erreichen. Du möchtest Beispiele?

Beispiel Begrüßung

So geht es beispielsweise erst mit der freudigen Begrüßung los. Das hat folgende Gründe:

  1. Der erste und letzte Eindruck sind die wichtigsten.
  2. Du bringst eine positive Emotion in das Gespräch (Kunden kaufen nur von Siegern).
  3. Der Kunde kann sich kurz auf dich und deine Stimme einstellen.
  4. Du wirst vermutlich ohnehin nicht richtig verstanden, da die ersten Worte häufig untergehen.

Dann nennst du deinen vollen Namen und von welcher Firma du bist. Gründe hierfür:

  1. Wenn du nur deinen Nachnamen sagst, machst du dich kleiner als du bist. Du wirkst mickrig.
  2. Wenn du erst deine Firma nennst, ist der Satzbau meist seltsam.
  3. Du leitest in der Regel von der Firma über zum Thema, nicht von deinem Namen.

Schon mitten im Gespräch

Bringe dann einen Satz, der hängen bleibt. Die Menschen hören viel besser zu, wenn sie mit interessanten Redewendungen und Sätzen gelockt werden. Beim professionellen Verkaufstraining wirst du den richtigen Einstieg in das Kundengespräch üben.

Nach und nach wirst du die richtigen Techniken lernen und aneignen. Außerdem wirst du dich viel besser auf die Kunden einlassen können.

Wenn ein Kunde echtes Interesse bemerkt, dann wird er dir aufmerksam zuhören und deine Argumente ernst nehmen. Der Grund dafür ist, dass wir automatisch davon ausgehen, dass uns diejenigen bei unseren Zielen helfen, die ein offenes Ohr für uns haben.

Zudem entscheiden die ersten Worte oder Sätze darüber, ob der Kunden dir weiterhin zuhören wird oder einfach auflegt.

“Können” heißt auch auswendig lernen

Beim Verkaufstraining wirst du überzeugende Sätze entwickeln und üben. Außerdem wirst du das Kundengespräch überzeugend leiten können. Mit der richtigen Taktik wird sich dein Kunde ernst genommen fühlen. Mit bestimmten Fragetechniken wirst du sehr viel häufiger einen erfolgreichen Verkauf abschließen.

Wenn du deine Kunden wirklich erreichen willst, dann musst du dir gute Argumente für dein Produkt ausdenken und diese in persönliche Benefits des Kunden verwandeln. Alle Menschen wollen wissen, warum ausgerechnet dein Produkt perfekt für sie sein soll. Beim Verkaufstraining wirst du deine Argumentation deutlich verbessern und im Kundengespräch einsetzen.

Was zeichnet einen guten Abschluss des Kundengesprächs aus?

Vielleicht hast du dir bisher keine Gedanken um einen guten Abschluss des Kundengesprächs gemacht. Ein guter und erfolgreicher Abschluss sorgt aber dafür, dass deine Kunden zufrieden sind und nicht vom geplanten Kauf abspringen. Achte also immer auf einen guten und professionellen Abschluss.

Im schlimmsten Fall wird der Kunde verärgert reagieren und den beschlossenen Kauf abbrechen. Um das zu vermeiden, musst du bestimmte Taktiken erlernen und während des Kundengesprächs einsetzen. Ein geübter Verkäufer wird täglich mehrere Abschlüsse machen.

Kaufsignale erkennen

Beim Verkaufstraining wirst du die Kaufsignale für einen guten Abschluss kennenlernen. Zudem wirst du die Signale professionell einsetzen können. Wenn du den Abschluss professionell einleitest, dann wirst du auch schnell Erfolg haben und deine Quote massiv steigern.

Außerdem wirst du beim Verkaufstraining die Signale für einen guten Abschluss selbst einleiten. Der Kunde wird meinen, dass er selbst es gewesen ist. Wenn du die Einleitung der bestimmten Phrasen und Sätze immer wieder übst, dann wirst du Neukunden an dich binden. 

Diese Phrasen sind einerseits fertige Techniken, andererseits sind es einzelne Methoden, die du passend zu deinem Charakter und Produkt auswählst. Du brauchst dich also nicht zu verstellen.

Abschlusstechniken anwenden

Mit den professionellen Abschlusstechniken kannst du den Abschluss des Kundengesprächs also mit Leichtigkeit einleiten. Zudem wirst du mit dem richtigen Training Gespräche mit den Kunden aktiv gestalten und steuern.

Ein professionelles und gutes Verkaufstraining sorgt dafür, dass du sich besser auf deine Kunden einlassen kannst. Die Menschen werden deine Sicherheit und dein Selbstbewusstsein sofort spüren und dir zuhören.

Erst wenn du diese Gefühle aufbaust und halten kannst, wirst du auch erfolgreich. Mit Affirmationen und Ankern kannst du deinen Körper auf diese Gefühle trainieren.

Mit der richtigen Taktik und guter Argumentation wirst du auch schwierige Kunden sicher erreichen. Zudem kannst du mit viel weniger Übung die schwierigen Kunden von dir und deinem Produkt überzeugen.

Im Seminar stellst du die richtigen Fragen an deinen Verkauf und bekommst Maßnahmen an die Hand, die deinen Verkaufserfolg SOFORT steigern.

Verkaufstraining erzielt Ergebnisse Results, bunt

Weshalb ist die professionelle Einwandbehandlung so wichtig?

So läuft es bei ungelernten Verkäufern

Wenn du neue Kunden gewinnen willst, dann musst du auch die Einwände professionell beseitigen. Du lernst im Seminar Einwände von Vorwänden zu unterscheiden. Stelle dir vor, dass du ein gutes Gespräch mit einem Kunden führst.

Das Kundengespräch nimmt einen guten Verlauf und der Kunde scheint ernsthaft interessiert zu sein. Doch dann bringt der Kunde einen oder mehrere Einwände für deine Dienstleistung oder dein Produkt hervor.

Du bist schlecht vorbereitet und reagierst verunsichert. Der Kunde bemerkt deine Unsicherheit und möchte das Kundengespräch sofort beenden.

Was du daraus lernen kannst

Damit du beim nächsten Mal besser argumentieren kannst, musst du dich auf eine ähnliche Situation vorbereiten. Denke über die möglichen Einwände der Kunden nach und schreibe diese Einwände sofort auf.

Woran könnte der Kunde zweifeln? Und welche Gründe könnte es für einen Abbruch des Kaufs geben? Wenn du dir Notizen machst und alle Gründe sorgfältig aufschreibst, dann kannst du über eine gute Argumentation nachdenken.

Warum sollte ein Kunde unbedingt bei dir etwas kaufen? Weshalb ist deine Dienstleistung so viel besser als die anderen Dienstleistungen? Und was könntest du beim Einwand der Kunden antworten?

Argumentation vorbereiten

Wenn du eine gute Argumentation vorbereitest, dann kannst du mit Einwänden professionell und sicher umgehen. Die Kunden werden deine Sicherheit bemerken und dir aufmerksam zuhören.

Beim professionellen Verkaufstraining lernst du, wie du mit Einwänden besser umgehen kannst. Außerdem wirst du verschiedene Techniken kennenlernen, mit denen du Einwände sicher beseitigen kannst.

Mit der richtigen Argumentation werden sich deine Kunden angesprochen und erst genommen fühlen. Das Verkaufstraining wird dir dabei helfen, alle Einwände der Kunden professionell aus dem Weg zu schaffen.

Dadurch wirst du deine Kunden gewinnen und an dich binden. Mit den richtigen Techniken und Maßnahmen kannst du die Einwände deiner Kunden schnell überwinden.

Warum spielt die Verkaufspraxis eine so wichtige Rolle?

Damit du ein erfolgreicher Verkäufer wirst, musst du viel üben. Doch mit regelmäßigen Verkaufstrainings ist es wie mit Rasen und Pflanzendünger. Du bekommst das Know-How, was du dringend benötigst und eine Kulisse, in der es viele Lernwillige gibt. Je mehr Erfahrung du bei den Kundengesprächen sammelst, desto selbstbewusster und erfolgreicher wirst du werden.

Ohne Wachstum geht es nicht

Verkaufstraining bedeutet persönliches und finanzielles Wachstum

Es ist sehr wichtig, dass du selbstsicher in ein Kundengespräch startest. Das geschieht nicht gleich in den ersten Wochen. Außerdem musst du dich gut über den Kunden informieren und entsprechende Notizen machen.

Es dauert eine Weile, bis du deine Kunden kennst und einschätzen kannst. Lasse deinen Gesprächspartner gleich von Anfang an merken, wie gut du vorbereitet bist.

Alle erfolgreiche Call-Center-Agents haben viel Erfahrung mit Kundengesprächen gesammelt. Außerdem verfügen sie über eine gute Kenntnis und können die Einwände der Kunden meist problemlos beseitigen.

Gute Vorbereitung ist das A und O

Wenn du dich gut vorbereitest hast, dann wirst du ein Kundengespräch mit viel Leichtigkeit absolvieren. Beim professionellen Verkaufstraining probierst du alle Techniken selbst aus. In einem guten Verkaufstraining übst du immer und immer wieder.

Durch die Rückfragen und Wiederholungen kommst du zu geschliffenen Antworten, die du danach in der Praxis anwendest. Bei Fragen und sonstigen Anliegen sind die Trainer und Coachs immer für dich und die anderen Teilnehmer da. Außerdem können deine Fehler sofort von den Trainern erkannt und korrigiert werden.

Je mehr du übst und lernst, desto besser wirst im Umgang mit den Kunden werden. Mit der Zeit wirst du viel schneller neue Kunden gewinnen können. Die neuen Techniken werden dir dabei helfen, selbstbewusster zu werden und alle Einwände der Kunden sicher zu beseitigen.

Das Verkaufstraining stellt einen wichtigen Grundstein für deinen Erfolg als Verkäufer und Call-Center-Agent dar. Das individuelle Feedback der Trainer wird dir bei jedem Verkaufstraining gegeben. Buche gleich das erste Telefonverkaufstraining für deinen Verkaufserfolg. Klicke JETZT auf den Button.

Sei Immer Ein Gewinner! <img class=<img class=

Sei Immer Ein Gewinner
>